Hilfsnavigation

Links

Suchergebnis (21 Treffer)

accadis Hochschule Bad Homburg
accadis, ad campum discere, an einem Ort lernen: Das ist unser Leitsatz. Für jedes Alter finden Sie bei accadis das passende Bildungsangebot. Ob für das zweijährige Kindergartenkind, ob Schüler, ob Student oder ob Teilnehmer an der Weiterbildung für Berufstätige, accadis steht für lebensbegleitendes Lernen. Seit 30 Jahren verfolgt accadis einen ganzheitlichen Bildungsansatz. Neben dem accadis International College (von 1980 bis 2009) und der accadis Hochschule Bad Homburg (seit 2004) wurde mit der Preschool Bad Homburg (seit 2004) und der Elementary School Bad Homburg (seit 2006) und dem Internationalen Gymnasium (seit 2010) die erfolgreiche Bildungsarbeit von accadis fortgesetzt: Bildung vom Kindergarten bis zur Hochschule. Internationalität, Fremdsprachen, wissenschaftliche Fundierung, Praxisbezug und Persönlichkeitsentwicklung ziehen sich als roter Faden durch alle Bereiche bei accadis. One step ahead: Das ist unser Anspruch.

Deutscher Bildungsserver
Der Deutsche Bildungsserver ist der zentrale Internet-Wegweiser zum Bildungssystem in Deutschland. Als von Bund und Ländern getragenes nationales Web-Portal stellt er allen mit Bildungsthemen befassten Professionen sowie einer breiten Öffentlichkeit qualitativ hochwertige, redaktionell gepflegte Informationsangebote zur Verfügung.

EBS Universität für Wirtschaft und Recht gGmbH
Veranstaltungskalender der EBS Universität für Wirtschaft und Recht gGmbH, Wiesbaden

Frankfurt School of Finance & Management
Die Frankfurt School of Finance & Management ist eine führende private Business School mit Hauptsitz in Frankfurt am Main, über 86 regionalen Bildungszentren in ganz Deutschland und verschiedenen Beteiligungen und Programmen im Ausland. Sie bietet anspruchsvolle Studien- und Weiterbildungsmöglichkeiten in verschiedenen Programmbereichen. Dazu gehören wissenschaftliche Forschungszentren und zahlreiche internationale Beratungsprojekte. Sämtliche Lehr-, Forschungs- und Beratungsaktivitäten bewegen sich im Spannungsfeld von Finance und Management. Finance verstehen wir als Querschnittsfunktion in allen Unternehmen, die sich mit dem Management von Finanzen befassen, und Management als klassische Unternehmensführung, bei der Manager den Einsatz von Mitarbeitern und Sachmitteln so gestalten, dass die Ziele des Unternehmens möglichst wirtschaftlich erreicht werden.

Fraunhofer-Institut für Betriebsfestigkeit und Systemzuverlässigkeit LBF
Veranstaltungskalender des Fraunhofer-Institut für Betriebsfestigkeit und Systemzuverlässigkeit LBF, Darmstadt

Fraunhofer-Institut für Sichere Informationstechnologie
Veranstaltungskalender des Fraunhofer-Institut für Sichere Informationstechnologie, Darmstadt

Goethe-Universität Frankfurt am Main
Veranstaltungskalender der Goethe-Universität Frankfurt am Main, Frankfurt am Main

HA Hessen Agentur GmbH
Die Hessen Agentur ist die Dienstleistungsgesellschaft des Landes. Wir setzen Projekte, Kampagnen und Förderaktivitäten um und fungieren zudem als Berater und «Think Tank«. Unser Kernziel ist die bestmögliche Unterstützung des Landes und anderer öffentlicher Institutionen bei der Erreichung ihrer Ziele im Rahmen der hessischen Wirtschaftsförderung. Übergeordnete Ziele sind die zukunftsorientierte Positionierung Hessens im nationalen und globalen Wettbewerb, die Sicherung und Mehrung des Wohlstands der Bürgerinnen und Bürger in unserem Bundesland sowie die nachhaltige Entwicklung des Standorts Hessen.

Hochschule Fulda
Vernstaltungskalender der Hochschule Fulda, Fulda

IHK Darmstadt Rhein Main Neckar
Veranstaltungskalender der IHK Darmstadt Rhein Main Neckar, Darmstadt

IHK Frankfurt am Main
Die IHK Frankfurt am Main ist eine Körperschaft des öffentlichen Rechts. Sie arbeitet auf der Grundlage des IHK-Gesetzes von 1956, das heute in der Fassung vom 11. Dezember 2008 gültig ist. Die IHK Frankfurt am Main vertritt die Interessen aller Gewerbetreibenden der Stadt Frankfurt am Main, des Hochtaunuskreises und des Main-Taunus-Kreises. Das Spektrum der IHK-Tätigkeitsfelder reicht weit: Von der Beratung der öffentlichen Verwaltung und der gesetzgebenden Körperschaften bis zu Gutachten für die Gerichte, von der Zuständigkeit für die kaufmännische und gewerbliche Berufsausbildung sowie die Weiterbildung bis zur individuellen Firmenbetreuung. Als Selbstverwaltungsorgan der Wirtschaft unterhält die IHK für ihre Zugehörigen ein vielseitiges Dienstleistungsangebot. Das Expertenwissen der hauptamtlichen Fachleute sowie die Erfahrung der ehrenamtlichen Wirtschaftspraktiker steht allen zur Verfügung. Dies spiegelt sich in den Fachabteilungen sowie unter anderem im IHK-Bildungszentrum und bei der IHK-Innovationsberatung Hessen wider. Ergänzt wird das Leistungsspektrum der IHK zudem von den Angeboten IHK-naher Einrichtungen wie den Wirtschaftsjunioren, der Frankfurter Heizöl- und Produktenbörse, der Frankfurter Immobilienbörse sowie der Auftragsberatungsstelle Hessen (ABST Hessen).

IHK Frankfurt am Main
Veranstaltungskalender der IHK Frankfurt am Main, Frankfurt am Main

IHK Hanau-Gelnhausen-Schlüchtern
Veranstaltungskalender der IHK Hanau-Gelnhausen-Schlüchtern, Hanau

INM-Institut für Neue Medien
Seit 1994 wird das INM - Institut für Neue Medien (INM) unter Trägerschaft des Instituts für Neue Medien e.V. als autonome Plattform im Aufgabengebiet Neue Medien - Forschung und Entwicklung und Internetanwendungen und -lösungen geführt. Gegründet wurde es 1989 und war bis 1994 An-Institut der Städelschule, Frankfurt. Das INM ist als offene »Plug-in-Platform« organisiert, an die Personen, Institutionen und Unternehmen mit ihren individuellen Projekten andocken können. Das INM bietet Raum, Logistik und Netzwerk für Projekte und Diskurse rund um die Gegenwart und Zukunft der Neuen Medien und der Wissensgesellschaft. Mit seinen theoretischen und anwendungsbezogenen Forschungsprojekten bildet das INM eine Brücke («bridging«) zwischen Wissenschaft und Gesellschaft, Wirtschaft und Kreativen (»public science«).

Justus-Liebig-Universität Giessen
Veranstaltungskalender der Justus-Liebig-Universität Giessen, Gießen

Max-Planck-Institut für europäische Rechtsgeschichte
Veranstaltungskalender des Max-Planck-Instituts für europäische Rechtsgeschichte, Frankfurt am Main

Paul-Ehrlich-Institut
Veranstaltungskalender des Paul-Ehrlich-Instituts, Langen (Hessen)

Regionalverband FrankfurtRheinMain
Der Regionalverband FrankfurtRheinMain ist eine Körperschaft des öffentlichen Rechts und wurde durch das hessische Ballungsraumgesetz mit Wirkung zum 1. April 2011 als Rechtsnachfolger des Planungsverbands Ballungsraum Frankfurt/Rhein-Main gebildet. Er führt auf zentralen Handlungsfeldern die Interessen seiner 75 Mitgliedsstädte und -gemeinden zusammen und stimmt sie mit regionalplanerischen Belangen ab. Seine beiden Hauptaufgaben sind es, einen Regionalen Flächennutzungsplan sowie einen Landschaftsplan zu erstellen. Eine weitere Aufgabe ist das regionale Monitoring, also die systematische Beobachtung und Analyse aller wichtiger Strukturdaten sowohl des Ballungsraumes als auch der erweiterten Metropolregion FrankfurtRheinMain.

Stadt Frankfurt am Main
Veranstaltungskalender der Stadt Frankfurt am Main

Wirtschaftsinitiative FrankfurtRheinMain e. V.
Die Wirtschaftsinitiative FrankfurtRheinMain will die Attraktivität und Lebensqualität der Region erhöhen, ihre Identität stärken und ihr Image verbessern. Dafür bündelt sie ihre Kräfte, damit FrankfurtRheinMain im globalen Wettbewerb der Metropolen weiterhin eine führende Position einnimmt. Im Zeitalter der Globalisierung verschärft sich der internationale Wettbewerb der Standorte. Ihre großen Chancen kann die Region FrankfurtRheinMain nur nutzen, wenn alle Kräfte in der Region effizient zusammenarbeiten. Für die Wirtschaftsinitiative FrankfurtRheinMain ergeben sich daraus die folgenden Aufgaben: Identität schaffen: vorhandene Abgrenzungen überwinden, den Zusammenhalt stärken und ein gemeinsames Selbstverständnis entwickeln; Standortvorteile ausbauen: innovative Ideen promoten und konkrete Projekte zur Modernisierung der Region initiieren; Image verbessern: Außendarstellung der Region und ihre öffentliche Wahrnehmung verbessern.

Wirtschaftsinitiative FrankfurtRheinMain e. V.
Veranstaltungskalender der Wirtschaftsinitiative FrankfurtRheinMain e. V.